Stell dich 22. Oktober 2020

Systemstellenausbildung in Luzern 02.6.- 06.06.2021 und vom 16.06.-20.06.2021

  • ERKENNEN – Erkenne deine Systeme und Glaubenssätze
  • VERÄNDERN – Verändere deine Gedanken und Gefühle
  • ERLEBEN – Erlebe deine neue Perspektive in deiner Familie  in der Beziehung , Beruf, im SEIN
Die Aufstellungsarbeit ist für mich eine erfahrungsreiche und veränderungsintensive Methode.

Das Beobachten von außen ist in der Aufstellungsarbeit der erste Schritt zum Erkennen der eigenen Begrenzungen. Durch die anschließend erlebbaren Veränderungen im System erschaffe ich mir spürbar neue Möglichkeiten für den Alltag.

Was ist die Neusys-Methode von Gabriele Beyer

Am Anfang meiner 25-jährigen Laufbahn begegneten mir viele Menschen die ihre Emotionen leben wollten und Erfahrungen suchten auf Teufel komm raus.

Durch die Reizüberflutung der letzten Jahre erlebte ich einen Wandel und traf auf viele «Denker», die alle Sachen unglaublich durchdachten, aber weniger Zugang zu ihren Gefühlen bekamen. Die Neusys-Methode habe ich entwickelt aus dem vielfältigsten Werkzeugkästen um das Denken (Kognition) mit der Emotion zu verbinden und als Mensch ganzheitlicher erfahrbar zu machen. Aus dem Gefühl seinen Emotionen ausgeliefert zu sein und dem Kopf vor lauter Geschichten nicht mehr frei zu bekommen entsteht mit meiner Methode ein Mensch der Reflektiert Situationen beleuchten kann und Emotionen nutzt um ein inhaltsvolles selbstbestimmtes Leben zu führen.

Am 02.06.2021 beginnt die neue Ausbildung für nächstes Jahr in Luzern